Pic not found!




GG Trading Cards

Project X1 - TIE Fighter

Advanced TIE-Fighter 1:2 Interesse an einem TIE- Fighter im Maßstab 1:2?







ID verlinkt auf 501st Profil

Christina Nowotsch

Seit: Aug 2019

Eric Treisbach

Seit: Aug 2019

Stephan Schuetz

Seit: Aug 2019

Harald Bachmann

Seit: Aug 2019

Katharina Koppers

Seit: Aug 2019

Ein großer Mann ist von uns gegangen...

 

Newsbilder: peter_mayhew.jpg

 

...eine Star-Wars-Legende, unser Ehrenmitglied und für viele auch ein guter Freund. Buckets off, Trooper!

Trooper of the month

 

 

Ehre, wem Ehre gebührt! Der Titel "Trooper of the month" für den Monat Februar 2019 wurde kürzlich unserem Andreas (ID 29185) verliehen und geht nach sechs Jahren erstmals wieder an ein Mitglied der German Garrison.

Der "Totm" ist eine förmliche Anerkennung der 501st Legion für solche Mitglieder, die sich in besonderem Maße hervorgetan haben. Geehrt wird dauerhaft überdurchschnittliches Engagement oder auch besonders hervorzuhebende Einzeltaten.

Verdient gemacht hat sich Andreas unter anderem wegen seines Einsatzes um die Star FM Charity (Kooperation von Der Wünschewagen, Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs, Star FM 87,9). Er hat einige seiner Kostüme verkauft, dass von Star FM versteigerte Slayer- Tourplakat höchstbietend erstanden und zudem den restlichen Erlös aus seinen Verkäufen gespendet.

 

Andreas, danke für Deinen beispiellosen Einsatz und Gratulation zu dieser Ehrung!

 

 

Newsbilder: xy121.jpg

German Garrison hebt ab

 

Pünktlich zur Star Wars Celebration in Chicago dieses Jahr wartet etwas ganz besonderes auf unsere Mitglieder. In Zusammenarbeit mit der Lufthansa, Deutschlands größter Fluggesellschaft und Airbus bekommen wir ein ganz besonderes Flugzeug für die nächsten internationalen Events!

Mit unserem Logo verziert, sowohl außen, als auch etwas dezenter im Innenraum, fliegt die German Garrison künftig mit Stil zu Events rund um den Globus. Passend dazu auch die elegante, imperiale Anpassung der Bordpersonal-Uniformen! Zwinkernd

Natürlich bleibt die Maschiene auch dem normalen Linienverkehr erhalten - anders wäre dies auch finanziell nicht zu stemmen. Etwas besonderes bleibt es allemal und vielleicht sehr ihr "unser Baby" ja in Zukunft auch mal bei euch starten & landen. Und mit etwas Glück sind wir dann auch an Bord und ein Event ganz in der Nähe steht vor der Tür!

 


Newsbilder: ggplane1.jpg

 

Newsbilder: ggplanecabin1.jpg

 

Newsbilder: ggplanecrew1.jpg

Seitenaufbau in 0.06 Sekunden
36,177,204 eindeutige Besuche