Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Biker Scout
 Thema drucken
Befestigung Cummerbund, Pouches u. Flak Vest
Obiwendt
Hallo zusammen,

bin gerade dabei meinen Biker Scout zusammen zu bauen. Und wie der Titel schon sagt bin ich bei diesen drei Teilen angelangt. Deshalb meine Frage, wie diese drei Sachen in der Regel miteinander oder einzeln befestigt werden ?

Vielen Dank im voraus !

Grüße

Obiwendt


Biker Scout in progress...
 
TB-5966
Also bei mir sind die Taschen direkt am Kummerbund fest angenäht. An der oberen Kante habe ich an der Vorder- und Rückseite des Kummerbundes noch zusätzlich Klett, damit ich es nachher mit dem unteren Kante des Vorder- und Rückenpanzers verbinden kann. Das hält super...da rutscht nichtsWinkDie Weste ist unverändert, außer das ich an den Schultern und Oberarmen auch noch Klett habe, damit die Schulterglocken halten. Ich hoffe deine Frage beantwortet zu haben.


TB-5966 "Biker Scout"
TD-5966 "Sandtrooper"
"Chewbacca"
 
Obiwendt
Hallo,

jo vielen Dank ! Mal schauen wie ich das hinbekomme ! Das mit den Schulterglocken wollte ich auch so machen Wink

Wie haben das andere gemacht ?


Biker Scout in progress...
 
rapier2278
...die leider nur mit Anmeldung zum BSN lesbar ist...


Jango Fett AOTC Arena 100%, working to acheive notorious/infamous level
 
Daelma
Fürn Lancer Status sollten FlakWeste - Kummerbund - Flightsuit von einander getrennt sein. Ansonsten für Pathfinder bleibt es dir überlassen

Kummerbund ist bei mir an der Rückseite - Wirbelseule entlang mit Klett befesting, recht stramm rutscht auch nicht runter....

manche befestigen den Kummerbund mit schwarzen Hosenträger ( kicher Grin )

die Pounches hab ich bei mir auch mit Klett aber das gegenstück vom Klett ist in der innenseite des Brustpanzer armors befestigt.

die Flak Weste sollte einzeln vom allem sein ( falls du dich fürn Lancer status intressierst ) ansonsten wichtig für die Weste das die ärmel n stück länger sind als die schulterglocken und die Ärmel sich farblich vom anzug etwas unterscheiden mit längstnähten... ACHSO achte bei der Weste, dass das Klett hinten von RECHTS nach Links zu geht, wichtiges detail :
www.501st.com/mw501/images/6/64/TB_scout_vest.jpg

Die Schulterglocken hab ich bei meinem an der verbindungsstelle am schlüsselbein von Brust zu Rückenpanzer befestigt.

Biceps und Elbogenplatten sind mit klett am Anzug befestigt zusätzlich zum Gummiband


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
mampfo
Daelma schrieb:

manche befestigen den Kummerbund mit schwarzen Hosenträger ( kicher Grin )





Und es hält super und man sieht nix, ganz zu anfang hab ichs mit Klett versucht, der ist aber immer abgegangen.

Weste ist bei mir auch einzeln, allerdings so lang das sie locker unter den Kummerbund passt, Pouches sind mit Klett drann Smile


i.imgur.com/c0ZO754.gif
 
www.youtube.com/bslbrick
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
44,161,549 eindeutige Besuche