Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Hilfen & Fragen
 Thema drucken
Stiefel "Knobelbecher" weiten?
Duke-OB
Hallo zusammen,
wie bereits in meinem Vorstellungsthread erwähnt habe ich ein kleines Stiefelproblem woran mein ganzer Kostümbau scheitern könnte. Frown

Ich habe sehr kräftige Waden (stärkste Stelle über der Hose gemessen 57cm) und weiß nicht ob ich in die bereits bestellten Knobelbecher reinpasse.

Hat man da einigen Spielraum wie zB Verlängern des hinteren Keils (vom Schuhmacher) oder ähnliches?

Ich denke ich bin nicht der Einzige mit diesem Problem, von daher gibt es doch da bestimmt eine Lösung, oder?

Schöne Grüße aus dem Ruhrpott
Duke
 
Sid
Also es gibt da so ein Sprüh-Schaum um Leder weicher/dehnbarer zu machen - das bringt aber bestenfalls ein paar Milimeter...ist also eher etwas für Druckstellen...

Ein guter Schuster (also nicht so eine Schuh-Reperatur-Service) kann natürlich etwas "einsetzten" (Keil o.ä.), aber der Spaß kostet!

Wenn es nicht noch andere Alternativen gibt, würde ich an Deineer Stelle darüber nachdenken, wenn Du die Möglichkeit hast, die bestellten Knobelbecher umzutauschen, bzw. zurück zu geben.
Sagt Dir der Laden "Soviet Boots" etwas?
Ich habe dort zwar noch nie bestellt, aber ich weiß, das sie dort z.B. Offiziers/Reitstiefel mit erweitertem Schaft (bis 51cm...Standart ist wohl um 43cm) haben.


- ROYAL GUARD (ROTS) 95%
- FORCE PIKE 99%
- STORMTROOPER ANH Stunt (SDS) 90%
- DH-17 Blaster 60%
 
Duke-OB
Danke für die Info,
da schau ich direkt mal nach Smile
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.10 Sekunden
37,760,895 eindeutige Besuche