Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Neuer Kavallerist
Duke-OB
Hallo zusammen,
ich möchte mich auf diesem Wege mal bei euch vorstellen.

Mein Name ist Duke, ich bin 50 Jahre jung und komme aus Oberhausen. Meine Leidenschaft für Star Wars wurde bereits im Kindesalter geweckt und ist seit dem nicht erloschen, eher im Gegenteil Grin .

Ich schaue seit einigen Jahren immer wieder hier und auf anderen SW Cosplay und Fanseiten mit dem Gedanken sich auch endlich mal eine Uniform zuzulegen rein, habe aber bis dato irgendwie den Dreh nicht gekriegt.
Da ich seit den 90er Jahren im Bereich LARP tätig war, bis 2017 11 Jahre lang als SL und Crew, habe ich bereits einige Erfahrung im Bereich basteln und besonders Teamwork etc.

Seit letztem Jahr habe ich mich aus dem Larp zurückgezogen und kann nun endlich das Projekt SW-Uniform und 501. Member werden angehen.

Mein Plan ist ein AT-AT- und ein AT-ST Driver (da mir beide sehr gut gefallen und ja den selben Flightsuit haben), warscheinlich zuerst der AT-ST.

Wäre schön jemanden aus meiner Nähe zu finden der mir beim Basteln etwas unter die Arme greifen kann, da ich keine Erfahrung im SW-Basteln und hier auch nicht so viel Platz zum basteln habe.
Ich habe auch schon wegen nem Suit, Belt und Compad mit einem Händler gesprochen/geschreiben, aber mein Hauptproblem sind die Stiefel.

Was mich auch direkt zu einer entscheidenden Frage bringt:

Ich habe sehr kräftige Waden (stärkste Stelle über der Hose gemessen 57cm) und weiß nicht ob ich in die bereits bestellten Knobelbecher reinpasse.

Hat man da einigen Spielraum wie zB Verlängern des hinteren Keils (vom Schuhmacher) oder ähnliches?

Ich denke ich bin nicht der Einzige mit diesem Problem, von daher gibt es doch da bestimmt eine Lösung, oder?

Schöne Grüße aus dem Ruhrpott
Duke
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
37,760,521 eindeutige Besuche