Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Biker Scout
 Thema drucken
Biker Scout Starthilfe
RankAndFileTrooper
Ich spiele mit dem Gedanken nach meinem TK ein Biker Scout Kostüm zu fertigen, es war eh mein Lieblingskostüm aus dem Film ROTJ, also damit würde ich ein Kindheitstraum erfüllen. Ich habe im Internet bereits über mögliche Quellen für die Hart- und Softteile recherchiert, hab aber das Gefühl, dass es mir wenig gebracht hat. Ich habe genauso wenig Ahnung wo ich die Teile einkaufen soll wie am Anfang.
So, damit möchte ich Eure Expertenwissen zur Rat ziehen. Nachdem ich mich lange mit den freundlichen Mitarbeitern von iMotion auf dem NFC unterhalten habe und mich über die Scout Rüstung und wann sie verfügbar werde ausgiebig beraten liess, habe ich mir gedacht, dass ich die Rüstung von ebendieser Firma kaufe. Leider auf ihrem Homepage findet man nur ein ins Leere verlaufendes Link und meine Anfragen über FB und Co. blieben auch unbeantwortet (gibt es sie überhaupt noch? ). Also ich müsste mich woanders umschauen, auf diesem Weg bin ich auf einen Verkaufer auf etsy gestossen, aber über ihn habe ich diverse negativen Meinungen gelesen, daher will ich den Finger davon lassen. Es bleiben noch Chefs Creation von UK und studiocreations von USA die ich noch während meiner Recherchen fand, Lone Wolf scheint nur Helme zu fertigen.

Lange Rede, kurzer Sinn, ich frage jetzt Euch, von Wo ihr Eure Kostümteile für BS beschafft. Ich bräuchte sowohl Soft- als auch Hardteile, gerne baue ich sie in Eigenregie zusammen (d.h. kaufe ich auch gern als Kit, muss nicht unbedingt fertig zu tragen sein)
 
Lupus1202
Leider funktioniert der Link aus der Linkliste zum BikerScout Forum nicht, aber dort habe ich mehrer WIP´s unterschiedlicher Anbieter gesehen und dort gibt es auch eine Salessection.
Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es sogar jemand aus Deutschland, der mit die Besten, wenn nicht die Besten Scouttrooper Hardparts herstellt.
Mein Tip ... im Scout-Forum in der Salessection stöbern.

Gruß
Wolfgang

Hier noch der Link ins Forum:

http://forum.501s...Q9aG9tZQ==
 
Darth Chridan
Sers...
Iron Motion gibt's durchaus noch. Warum allerdings der Kontakt zu denen nicht funzt, kann ich dir nicht beantworten.
Die allererste Frage an dich selbst ist, wie bei jedem Kostüm...wie nahe du am Original sein möchtest. Denn auch beim Biker gibt es gerade an den Hartparts Unterschiede von Hersteller zu Hersteller.
Im BSN sind einige aufgelistet--->>
http://forum.501s...on-thread/

...auch die Helme sind aufgelistet--->>
http://forum.501s...th-sizing/

Gerade was die Rüstungen betrifft, wenn du dann deine Auswahl getroffen hast, nimmst Kontakt zu eben jenem Hersteller auf.

Beim D'chef muss man hinzufügen, dass er seine Formen überarbeitet hat und sie dem Original näher kommen wie bisher.
RS hat eine "Screen lineage" Armour im Angebot...
MC seine Rüstung ist auch hoch im Kurs was seine Teile angeht.
Zum Thema IM Rüsse kann ich net viel sagen, weil ich deren Produkt noch nicht live sah....gerade im Vergleich zum Original.
Ansonsten rate ich dir dich im BSN umzuschauen, denn dort sind eigentlich alle wissenswerte Infos hinterlegt, die nötig sind.
Was man noch hinzufügen muss bei der Entscheidungshilfe, es kommt auf die Körperstatur an bzw. Größe an. Da viele Teile von den Hersteller unterschiedliche Größe aufweisen.
Cheers...
Bearbeitet von Darth Chridan am 17.03.2019 um 14:56


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
RankAndFileTrooper
Hallo Darth Chridan und Wolfgang, ich danke Euch beiden für die wertvollen Tips. Ich habe mich auf das Pathfinder Forum registriert (wusste vor Euren Antworten nicht einmal, dass sowas gibt) und paar interessanten Links gefunden. CFO sieht vielversprechend aus, da er Rüssi von Strider und Helm von LW anbietet, und wie ich raushörte ist LW nicht nur klasse sondern passt auf Großköpfe auch, und ich besitze auch einen Smile

Vielleicht zu MC brauche ich noch weiterführende Infos, ich sehe ihn öfters erwähnt, ohne aber ein Link o.ä.


TK-83607 ESB
 
HansMaulmann
Auf Facebook findest du den Hersteller: far away creations, das ist MC mon cal.
Die hatten auch gerade 2 fertige Kits zum Verkauf.
 
Darth Chridan
RankAndFileTrooper schrieb:

Hallo Darth Chridan und Wolfgang, ich danke Euch beiden für die wertvollen Tips. Ich habe mich auf das Pathfinder Forum registriert (wusste vor Euren Antworten nicht einmal, dass sowas gibt) und paar interessanten Links gefunden. CFO sieht vielversprechend aus, da er Rüssi von Strider und Helm von LW anbietet, und wie ich raushörte ist LW nicht nur klasse sondern passt auf Großköpfe auch, und ich besitze auch einen Smile

Vielleicht zu MC brauche ich noch weiterführende Infos, ich sehe ihn öfters erwähnt, ohne aber ein Link o.ä.


Nun, das BSN ist das für die Biker zuständige Detachment, welches jede andere Köstumgruppe auch 'besitzt'--->>
http://www.501st....etachments

Zu MC...auch er ist im BSN vertreten und hat wie Hans schrieb aktuell sogar Helme zum Verkauf...sogar im BSN selbst--->>

http://forum.501s...-interest/


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
RankAndFileTrooper
Mittlerweile, dank Eurer Hilfe, habe ich die meisten Hersteller orten können. Wie ich sehe steht und fallt ein Scout-Kostüm mit dem Helm. Daher möchte ich bei der Auswahl des Helms mir mehr Zeit lassen und überlegen, welcher Hersteller für mich am besten passt. Momentan tendiere ich Richtung MonCal (MC), aus dem einfachen aber wichtigen Grund, weil er als Einzige (?) den Helmteil ohne Visor als ein Stück fertigt. Das ist für mich insofern sehr sympatisch, dass es einen stabileren Eindruck gegenüber den Geteilten macht .Wer hat persöhnlichen Erfahrungen mit besagtem Hersteller und dessen Helme? Sind sie groß genug und von guter Qualität?


TK-83607 ESB
 
Daelma
Hatte selber n MC, Trauer dem ehrlich gesagt bissel hinterher.

Es ist ein wirklich schöner Helm.

Aber eben idealisiert, die Movie used waren eben etwas schepp u smoother in den Kanten.

Trotzdem wäre n MC immernoch unter meinen TOP 5 der Biker Helme


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
RankAndFileTrooper
Hm, was ist los mit dem Forum? Gestern habe ich einen langen Beitrag geschrieben, heute ist er weg…
Na gut, dann halt nächster Anlauf: dank Eurer Hilfe und Rat sind zwei Hersteller in die engere Auswahl gekommen, MC und COF/Strider. Helm wird wahrscheinlich von MC sein, vor allem weil das Dom aus einem Teil besteht, Visor auch übrigens. Das hat mich überzeugt. Ich muss bloß noch warten, bis er die neuen Molds hat.


TK-83607 ESB
 
RankAndFileTrooper
Ach ja, was ich noch fragen wollte: gibt es wesentliche Unterschiede wie groß/klein die Rüstungen ausfallen? Ich bin durchschnittlich groß (klein? 177cm), sportlich-schlank. Ich frage deswegen, weil meine ursprüngliche TK auf massive Riesen dimensioniert war, dementsprechend musste ich viel wegschneiden bis sie optimal passte.


Übrigens, Blaster habe ich bereits Grin

i.imgur.com/8gU0zpVt.jpg
i.imgur.com/LfVb8JDm.jpg


TK-83607 ESB
 
Daelma
bei den proportionen kannst du beim Scout wesentlich besser u - ich sag mal leichter schummeln-

durch die softparts und den größeren Abständen zwischen drin haste mehr Spielraum.


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
Darth Chridan
RankAndFileTrooper schrieb:

Hm, was ist los mit dem Forum? Gestern habe ich einen langen Beitrag geschrieben, heute ist er weg…
Na gut, dann halt nächster Anlauf: dank Eurer Hilfe und Rat sind zwei Hersteller in die engere Auswahl gekommen, MC und COF/Strider. Helm wird wahrscheinlich von MC sein, vor allem weil das Dom aus einem Teil besteht, Visor auch übrigens. Das hat mich überzeugt. Ich muss bloß noch warten, bis er die neuen Molds hat.


Ja, der neue MC Helm ist durchaus interessant, dadurch das eben genau diese Teile aus einem Guß sind, die normalerweise erst zusammen geklebt und verspachtelt werden müssen. Ich verfolge das auch schon seit ner ganzen Weile. Ich selbst hab schon 6 Helme auf dem Konto die genau eben diese Bauweise aufweisen und weiß wie fuddelig das ist, bis man die zusammen hat....vor allem bis auch alles stimmt. Da gehen einige Arbeitsstunden in's Land Sad
Das Gute ist dann auch dabei...du hast dennoch einen schönen akkuraten Helm mit den Returnedges usw. ...was ja beim alten MC nicht hattest. Der Glasfaser- Deckel hatte das nicht.
Für alle Mitleser die jetzt grad sich nix darunter vorstellen können. Das wäre der neue MC Helm--->>

http://photos.far...t_01sm.jpg

Und so würde ein Zusammenbau eines Helmes sein, der wie beim Filmhelm auch war--->>

https://www.501st...ticle_id=8

....quasi als Vergleich Wink

Für alle Interessierte, hier der Link zu dem Sale/ Vendor Thread--->>

http://forum.501s...ent-183286

Edit: Die neue Mold hat er schon, er ist noch bei der Bearbeitung bzw. Überarbeitung.

Beim neuen MC muss man lediglich nur die Maske mit dem Visor 'verheiraten' und gut ist. Der Rest ist pillepalle...
Und bei dem Größenverhältnis...da verhält es sich wie Daelma schrieb, da kann man viel 'schummeln'. Aber bei deiner Größe sehe ich keine Probleme...das sollte mit der CfO Rüsse ganz gut passen. Ich selbst bin 173cm groß und mir passt die auch.
Gut recherchiert....gute Wahl getroffen.
Dann wünsche ich weiterhin viel Spaß bei deinem Biker- Projekt.
Ich selbst liebe auch den Biker Scout und bin gerade dabei das komplette Kostüm zu 'updaten'.
Cheers....
Bearbeitet von Darth Chridan am 24.03.2019 um 13:42


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
RankAndFileTrooper
Hallo Jungz, danke noch mal für Eure wertvollen Rückmeldungen, es macht viel mehr Spaß, wenn einem eine Community mit einer unglaublichen Fülle an Erfahrungen zur Seite steht! Ich hatte selber auch den Eindruck, dass eine BS Rüssi viel verzeichen kann, dadurch mache ich mir auch keine Sorge um Größenunterschiede (die beim TK durchaus von Bedeutung sein können).

Ich bewundere den Helm von Lone Wolf/CoF, sieht einfach genial aus, der Zusammenbau ist aber viel aufwendiger als beim neuen MC. Zumindest so weit die Theorie, mal schauen in der Praxis. Ich hofffe, dass er demnächst die Helme von seinen neuen, überarbeiteten Gußformen anbietet (er schrieb, dass er z.Z. viel um die Ohren hat, antwortet auch auf PMs kaum, aber ich bin halt von Natur aus geduldig).

BS finde ich auch klasse! Es war definitiv mir als Kind eins meiner Lieblingscharackter aus den Filmen.

Nächster Schritt: Recherchieren für die Soft-Teile...


TK-83607 ESB
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.15 Sekunden
37,886,011 eindeutige Besuche