Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » TIE Piloten
 Thema drucken
ANH und 181st Bruchpilot
HansMaulmann
Ich mach hier auch mal n WIP auf für Pilot der 181st.
Knobelbecher mit Schnallen hab ich bereits, danke für den Link Thomas.
Auch das Alice Koppel SYSTEM und n friendly Swede Balaclava liegt hier schon rum.
Den Flightsuit will ich von hero Tec x holen und sind gerade wegen der Größe am abklären.
Den roten Zierrat darf dann "meine Schneiderin" draufnähen wenn Sie den Flightsuit anpasst.

Helm und Armour sowie Chestbox und Compad hab ich bei Ross (RWA creations) in standart ABS bestellt.
Gürtel und Codezylinder wollt ich dann bei Klaus Fräßstüberl holen. Vielleicht gleich noch ne Käppi für n Reserve. Mal schauen Smile
Bei den Handschuhen Schwank ich noch zwischen Wampa oder leathernext aus UK.
Für Flakvest und Harness in Grau such ich noch eine Bezugsquelle. Für Tips bin ich sehr dankbar.
Trigger hat sich als Mentor angeboten was ich sehr gerne angenommen habe Smile
Das ganze soll gemütlich nebenher ablaufen da ich eigentlich eh schon zuviel offene Baustellen habe,
aber Bigwam Hausi und Martin haben mich mit ihren Ties wohl angefixt und ich wollt ja "schon immer" mal so n Helm bauen.
Die Chestbox muss ich dann wohl noch recht stark modifizieren bzw anderst aufbauen.
Bearbeitet von HansMaulmann am 09.05.2018 um 05:51


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
K@nne
Sehr nice! Bin gespannt, aber das mit dem Reserve wird mit dem Anzug 181st nichts, wenn Reserve dann müsstest du dir noch nen 2ten, schwarzen Suit ohne die roten Streifen zulegen.

Bin gespannt auf das Ergebnis, wird aber schon werden Smile


TK - TS - DZ - TB - IS - IC - CC - TI 31713


Meine aktuellen Projekte:

Surprise - 10% Smile
 
HansMaulmann
Ach stimmt ja der rote Rennstreifen.
Garnicht drann gedacht. Danke!


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
Trigger
Ich werde dein neues Projekt mit großem Interesse verfolgen, Kadett Wink
Das Problem mit dem Reservepiloten hat Kanne ja schon erläutert, aber eine Offimütze schadet grundsätzlich nie.
Und es sind Blutstreifen... Blutstreifen Pfft


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
HansMaulmann
Wobei mir auffällt dass ich die Rüstung nicht brauch und die Chestbox komplett anderst aufbauen muss.
Zu früh bestellt, dann gibt's halt zusätzlich noch ne Büste für zuhause. Verdammte Axt aber auch...

Also Codezylinder, Gürtelschnalle, Handschuhe, Vinycogs und die Flakvest sind bestellt, wobei letztere 8 bis 12 Wochen Lieferzeit hat.


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
Trigger
Warte erstmal ab, am Ende gefällt dir das Pilotenleben so gut, dass du mehrere Kostüme haben willst.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
HansMaulmann
Am Wochenende war die Braune Box in der Post Smile
Das standard ABS von RWA ist doch nicht ganz so matt weich mir erhofft hatte.
Im Vergleich zu den Bildern auf Starwarshelmets.com trifft es den Glanz dann aber ganz gut was auch ok ist wie ich finde.
Ich hab mich des Basteln Willens jetzt dazu entschieden zusätzlich zum 181st noch einen ANH zu bauen, die Mehrkosten wiegen den Spaßfaktor beim Bauen einfach auf denke ich.
Codezylinder, Stiefel, Koppel System,Handschuhe, Gürtel und das ANH Kit sind angekommen.
Momentan baue ich gerade am Helm wobei ich mich an den Guide von Ross halten will.
https://youtu.be/...

Bei den Hemisphären bin ich vorne an der Kante zum Trident /Mohawk aber schon abgewichen und hab nicht so viel Material stehen gelassen, bzw hab bis auf seitlich nach Unten alles weggeschnitten da ich das auf Starwarshelmets.com und auf anderen Bildern von einem anderen Helm (starwars celebrations? Auf Youtube auch so gesehen habe)
Außerdem hab ich 2 weitere Versteifungen eingeklebt weil genug Plastik dabei war.
picload.org/image/doaadagr/img_20180508_170627.jpg
Da der Helm aus 2mm ABS ist, ist er beim Schneiden etwas störrisch und man kann mit der Schere nicht so gut in engen Kurven schneiden da sonst das Plastik überdreht und weiß wird bzw zu reißen/brechen droht.
Aber mit dem Dremel und Diamantblatt geht das echt gut.
hier noch ein Bild auf dem man die Schnittkannte der 2 Halbschalen besser im Vergleich sieht.
Ich wenn die Faceplate mal drinn ist entscheide ich ob ich den kleinen Unterschied nochmal ausgleich.
Macht auf alle Fälle Spaß wie hulle und durch die Schutzfolie aufm ABS kann ich Schussel auch etwas besser hantieren.
picload.org/image/doaadarr/img_20180508_154642.jpg
Bearbeitet von HansMaulmann am 09.05.2018 um 06:21


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
Trigger
Ich bin auch ein großer Freund davon, mit dem Dremel die Teile zu trimmen Smile
Beim Helm hast du ja schon gut vorgelegt. Bin gespannt darauf, wenn du an die Facemask kommst.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
HansMaulmann
Hab gestern grob die Augen rausgedremelt, heute ausschleifen und die grünen Bubble Lenses probeweise einsetzen.
Das Ganze mal in das Rückteil reinschieben wie es ausschaut bevor ich den ABS Streifen auf den Mohaw Aufklebe.


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
HansMaulmann
1 Auge feingeschliffen aber ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich oben noch mehr wegnehmen soll. Muss erst auf die Antwort von Ross warten ob es bei seinen Bubble Lenses links/rechts gibt bzw welche wo hin.
picload.org/image/doaappwr/img_20180509_155707.jpg
Den Trident hab ich auch grob zugeschnitten und gedremelt. Mit dem Feinschleifen wart ich aber noch ab bis ich ihn morgen auf den Mohawk aufsetzen kann.
picload.org/image/doaapppw/img_20180509_155657.jpg
Für den ABS Streifen aufzulegen hab ich gefühlte 100 Magnete genommen.
viel hilft viel Smile
picload.org/image/doaappwa/img_20180509_145443.jpg
Da dann als nächstes die Kante unten biegen, ablängen und einschleifen.
macht echt spass, nur ein wenig Bammel hab ich den Bereich an den Tubes der Faceplate zu den Ohren anzupassen dann, hoffe ich verkrazt nichts wenn ich das öfters rein und raus nehmen muss.


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
HansMaulmann
Trigger hatte mich ja vorgewarnt dass der Bereich an dem das Seitenteil / Ohr / Faceplate aufeinandertreffen etwas tricky sein könnte.
Zuerst hab ich nach dem Guide von Ross weiter gebaut, bis ich bemerkt habe dass das Viereck unter den Kotletten sich nicht richtig an die Faceplate anschmiegen wollte.
picload.org/image/doalcral/img_20180510_160708.jpg
Trigger hat mich dann gleich darauf hingewiesen dass der Bereich auch noch etwas gekürzt gehört, eigentlich sogar halbiert wenn man die Orginal Helme anschaut.
Leider ging es nicht das soweit einzukürzen, warum auch immer. Hatte zwischendurch sogar eine DA Faceplate reingeschaubt um den Fehler zu finden. Null Erkenntnis.

Letzten Endes habe ich dann die Schräge abgeschnitten, die Faceplate etwas höher in den Helm reingeschoben und bin mit dem Ergebnis zufrieden.
picload.org/image/doalcraw/img_20180510_173539.jpg
picload.org/image/doalcrai/img_20180510_175557.jpg
picload.org/image/doalcror/img_20180510_200744.jpg


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
HansMaulmann
Meinen Reservepilot hab ich mittlerweile eingetragen.
Momentan werke ich noch am Helm herum.
nix ganzes und nix halbes, der Hersteller sieht den Zusammenbau etwas anderst vor wie ich es getan habe und ein bissl geschludert hab ich wohl auch.
Aber was ist schon perfekt... mir gefällt der Helm bis auf den Übergang der Ohren zu den Tubes und dem Trident, der vom Hersteller einen Boden bekommen hat.
Den hab ich dem Guide zu Trotz tausgeschnitten.
Mit dem Anmalen hats diesmal auch geklappt, die linke Tear sogar freihand
picload.org/image/dlgpppgw/img_20180705_221919-600x790.jpg
picload.org/image/dlgppprr/img_20180703_175013-600x800.jpg
picload.org/image/dlgpppra/img_20180703_175008-600x800.jpg
picload.org/image/dlgpppri/img_20180703_174956-600x800.jpg
picload.org/image/dlgppprw/img_20180703_172356-600x800.jpg


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
Trigger
Auch nochmals auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch zum eingetragenen Reservepiloten.

Die Bemalung ist dir auf jeden Fall gut gelungen. Jetzt kann es ja bald mit der Armor weitergehen.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
HansMaulmann
So hier geht's auch mal weiter.
Da ich endlich mal gescheite Schläuche gefunden hab hat mich die Motivation auch wieder gepackt.
Wenn auch etwas gebremst durch ein paar zeitliche Engpässe ging jetzt erstmal an die Chestbox.
Die besteht aus
2 Halbschalen
4 Befestigungsdonuts
4 Donuts
zusätzliches ABS zur Montage

An den Halbschalen muss man an den Seiten ein Viereck herausschneiden.
Ich denke das dient beim Tiefziehen der besseren Luftabsaugung.
Dann muss man die Halbschalen auf die richtige Länge bringen und die Kante begradigen.
Innen klebt man bei einem Teil links und rechts 2 Streifen rein die als Befestigung der Donuts dienen und gleichzeitig als Abstandhalter innen dienen sollen damit die Box die richtige Höhe hat.
www.abload.de/img/fzjvt.jpg

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen Smile


Der 181st Suit war auch schon beim Schneider für die roten Streifen.
 
HansMaulmann
Und nochmal ne Stunde Zeit gefunden Smile
Box verklebt, alle Donuts grob zugeschnitten und mal Probeweise angeschraubt.
Die Äußeren, sichtbaren Donuts muss ich noch sauber an der Kante schleifen.
Öffnung an der Rückseite hab ich auch schon reingeschnitten, diese dient mir nur zur Montagehilfe beim Kleben der Box und beim Montieren an die Chest.
www.abload.de/img/ixjpn.jpg
www.abload.de/img/9nkni.jpg


Und I'm Anschluss noch kurz Probeweise angezogen um die Schlauchlänge zu überprüfen.
Sollte so passen Smile
www.abload.de/img/dwk1u.jpg
www.abload.de/img/3cjzn.jpg
www.abload.de/img/bwjxb.jpg
Bearbeitet von HansMaulmann am 13.11.2019 um 09:41
 
HansMaulmann
Hab folgende Magnete zur Kopplung in der Chestbox verbaut
https://rover.eba...3985981394
25mm 20kg
Damit halten die Schläuche fest genug um sie in Wunschdrehung/Position zu fixieren aber sie lassen sich noch problemlos trennen.
https://youtu.be/...
Hab provisorisch 2 karosseriescheiben in die Schläuche montiert zum testen.
Jetzt besorg ich mir noch passendes Holz zum Einkleben in die Schläuche.


https://youtu.be/...
Bearbeitet von HansMaulmann am 29.11.2019 um 12:55
 
HansMaulmann
Heute ging es mit den Greeblies der Chestbox weiter.
Die Zahnräder seitlich sind von Klaus Fräßstüberl.
Die Bubble lenses von ople props sind echt klasse, hatte zuvor von einem anderen Hersteller aber das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

www.abload.de/img/zskv6.jpg
www.abload.de/img/n7kib.jpg
www.abload.de/img/kbksz.jpg
 
HansMaulmann
Chestbox ist soweit fertig Smile
www.abload.de/img/s4kb3.jpg
 
darth-kerche-1975
Die Zahnräder seitlich waren aber nicht Alu in Film oder?


Stormtrooper ANH Stunt (TM): 100 %
Bantha Raider ANH: 100 %
Snowtrooper ESB (TM): 100 %
Boba Fett ESB: 100%
Deathtrooper R1: 100%
 
HansMaulmann
Keine Ahnung, kennst du die orginal Verwendung, dann kann ich mal schauen😁
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.14 Sekunden
39,741,745 eindeutige Besuche