Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Deathtrooper
 Thema drucken
Death Trooper Kostüm
Daelma
Waffen ect müssen wärend der Fahrt in einer Box / Tuch sonst was ...

Einfach verdeckt bleiben ...

Macht auch Sinn ... stellt euch mal folgendes scenario vor ...

Ihr seid auf der Autobahn .... n Kombi überholt euch mit zwei unscheinbaren Personen

Und auf der Rückbank ne Riesen fette Gatling Gun ....

Ihr könnt es ja nicht wissen , dass es zwei Mandos sind auf dem Weg zu ner Convention... was dann für n Unnötiger Terror entsteht auf der Autobahn ... mit Absperrung ... Gesuche ... Stau ... ect

Für nichts


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
S3riou5
Wenn aber die Transportkiste schon "WAFFE" schreit? Wink


TM ANH Hero [Centurion] 100% mit TRamp & Helmlüfter. DLT-19 oder E11.
TK 28666
Geplant: Scope Display im E11.
 
K@nne
Dive848 schrieb:

Hallo zusammen heute habe ich noch nichts fertig gedruckt das benötigt ein wenig Zeit bis ich wieder was zusammenbauen kann und das dann zeigen kann.
Heute wollte ich mal das Thema Transportboxen anschneiden. Ich habe die Transportkisten von meinem Freund und ein paar anderen 501ern die auf einer Veranstaltung waren gesehen und habe festgestellt, dass extrem viel Zeit und Liebe in die Kostüme gesteckt wird aber die Boxen werden nicht berücksichtigt.
Ja die stehen eh nur rum aber ich bin trotzdem der Meinung die sollten auch nicht vergessen werden, daher habe ich mir so eine besorgt😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😜😜😜😜[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_1983_zpsdbcbnkad.jpg[/img]

Das ist eine Militär Kiste von einer Milan Rakete. Ich werde die noch schwarz lakieren und noch ein paar Veränderungen vornehmen wie z.b Rückentragegurte etc.
Vielleicht gebe ich euch einen Anstoß die Boxen auch zu berücksichtigen
Man kann sie ja wärend einer Veranstaltung als Deko benutzen. So hat sie noch einen Nutzen😜😜😜
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_1985_zpstiqkxaye.jpg[/img]




Das ist krank......geiler Scheiß die Kist Smile


TK - TS - DZ - TB - IS - IC - CC - TI 31713


Meine aktuellen Projekte:

Surprise - 10% Smile
 
felice
Streng genommen müssen auch Anscheinswaffen während des Transportes in einem VERSCHLOSSENEM Behältnis sein


GMO German Garrison
 
Aspen77
Hey Dive,

verfolge Deinen Thread auch mit Interesse. Bei den Anscheinwaffen ist es wie mit den LGs, während der Fahrt nicht zugriffsbereit, in einem Gewehrfutteral (mit Schloss wie Felice schon schrieb ) oder so ner Box wie auf Deinen Bildern, dann sollte da keiner meckern können.

Welche Software verwendest Du zum Drucken für deinen FF? Hab nen Creator aber die mitgelieferte ist ja eher suboptimal, auch wenn ich mit der jetzt auch nen Deathtrooper Helm gedruckt habe.


Heute auch mit dem Verkleben meines DT Helms begonnen.... Wink

https://picload.o...904_01.jpg


This ain't no ponyride
 
Dive848
Hallo zusammen,

danke für eure Informationen. Das mit den Waffen hatte ich mir auch so gedacht und daher gleich so ne lange Box zugelegt.
@Aspen77: Hauptsächlich benutze ich das Programm von FF. Ich benutze aber auch simplify 3D das ist super aber ich habe ne abgespeckte Version und kann da nix schneiden. Voll Version kostet unmengen. Was auch noch geht ist netfabb Basic. Aber auch hier wieder die voll Version ist unbezahlbar für privat. Wenn du bearbeiten willst ist Auto CAD. Da musst du nur beim Druckdatei erstellen aufpassen. Aber die eierlegende Wollmilchsau habe ich noch nicht im blick.

Sieht super aus dein Helm. Den habe ich auch gedruckt ist von Tingiverse. Der ist super aber es fehlen win paar sachen hinten ist aber trotzdem super.
Wenn ich gut vorankomme kann ich heute Abend die Oberschenkel zeigen.

Ich habe aber noch ne Frage. Der Gürtel beim DT ist ein Gummiband engerippt und die Gürtelschnalle ist die von DW. Ich kann aber nicht erkennen ob DW den selben Gürtel hat denn wenn es der selbe ist muss es den ja zu kaufen geben.

Bis später nd Grüße
 
UweFe
Das ist unfassbar was man mit nem 3D Drucker allesmachen kann. Ist ein sehr cooler Thread. Macht Spaß zu lesen und ich bin auch auf weitere Bilder gespannt


ANH Tie Pilot - Approved
 
hauih
Bei den Schnallen kann ich dir weiterhelfen haui.eu/userfiles/images/shoretrooper/schnallen-abguss.jpg


www.haui.eu/userfiles/images/armor/501/trooper_signatur2.jpg

www.norisforcecon.de/wordpress/wp-content/uploads/2017/11/nfc5-logo-signatur.png
 
www.felstroll.de
Aspen77
Moin Dive,

Thx für die Infos...die Programme hauen echt auch nochmal gewaltig rein. Simplify hab ich mir auch schon überlegt und werde mir es wahrscheinlich auch noch zulegen, aber sind haltauch nochmal 150 Tacken....aber das Flashprint ist wie gesagt nicht der Hit.

Hab den Helm mit dem Flashprint gedruckt, war aber bei einigen Teilen echt nen Kampf mit den Supports usw, wo ich den Drucker dann im Druck stoppen musste und mit der Heissklebepistole abgebrochene Supports wieder ankleben durfte etc.

Jepp, ist mir auch aufgefallen mit den Details an der Rückseite des Helms, aber da mecker ich nicht, wenn ich dran denk dass der Helm mich ca. eine oder eineinviertel Filamentrollen bis jetzt gekostet hat. Smile

Bin auch auf weitere Bilder von Deinem gespannt.

Gruss Stefan


This ain't no ponyride
 
Sid
Der aufmerksame Deathtrooper-Fan dürfte ja sicherlich schon bemerkt haben,
das die Jungs in schwarz an ihrem Koppel/Einsatzgürtel einige Taschen mit Magazinen mit sich herum tragen...und das diese Magazine von einem Heckler & Koch G3 Sturmgewehr stammen - die Älteren unter uns, die auch beim Bund waren, werden dieses Gewehr nur all zu gut kennen... Wink

Denjeneigen, der auf der Suche nach eben diesen Magazinen ist, kann jetzt mal vom Glück reden, das wir hier in der Mitte Europas leben und diese Magazine sehr preisgünstig und auch vollkommen legal zu erweben sind! (6 Stück ca. 20,- EUR)...

Ich weiß allerdings nicht, wie willkommen hier Links zu solchen Internet-Shops sind,
deshalb verweise ich lieber auf Google - Suchbegriff "g3 magazin".


- ROYAL GUARD (ROTS) 95%
- FORCE PIKE 99%
- STORMTROOPER ANH Stunt (SDS) 90%
- DH-17 Blaster 60%
 
Dive848
Hallo zusammen!! Ich hatte in den letzten Tagen einige Probleme mit der Produktion meiner Armor und konnte daher nichts mitteilen.
Erst hatte ich Probleme mit meinen Daten und dann drehte der Drucker durch.
Wie dem auch sei ich bin jetzt auf der Zielgeraden beim drucken und das was noch zu machen ist, ist nur noch meinem fetter gewordenen Rumpf geschuldet😂😂😂. Schon doof wenn man Maße nimmt und wenn man fertig ist merkt man das man sich vermessen hat😝😝😝😝. Beim drucken der Armor kann man natürlich ein paar mm dazu schummeln weil man einzel Teile druckt, aber man hat dann nicht das Größenverhältnis der einzelnen Komponenten. Das macht es unmöglich im nach hinein die Größe einer anderen Person durch Zoomen anzupassen. Daher bin ich so pedantisch und versuche alles in der Größe zu drucken, dass es passt und nur noch mit Wärme angepasst werden muss.
Bei meiner Recherche der Armor musste ich feststellen, dass es so viele Unterschiede der Armor wie Bilder gibt. Selbst die Abbildung mit Beschreibung auf unserer 501. Internet Seite ist fehlerhaft.
( ich möchte kein Klugscheißer sein) aber wenn im Durchschnitt beim drucken eines einzelnen Körperteiles ca 8-10 Std draufgehen recherchierst du genau ob es so aussieht wie das was du drucken möchtest.

Mein bester Freund hat mir mit Bildern auch sehr geholfen. An der Stelle danke für den Support VOLKER👍🏻👍🏻👍🏻.
Ich bitte euch alle mir Fehler oder Optimierungen meiner Armor mitzuteilen, damit ich nicht in die falsche Richtung arbeite. Ich bin dankbar für jedes Bildmaterial (vom original Film) was mir hier oder per PN zugesendet wird.

2 Erkenntnisse die ich bei dieser Arbeit erworben habe.

1. Immer nach dem Maßnehmen sein Idealgewicht halten
2. Niemals auch wirklich niemals Kinder an so einer Idee und Arbeit teilhaben lassen. Die sind Reste-Verwerter. Papa, dass Teil brauchst du doch nicht mehr oder??? Die sind schlimmer als Tusken-Räber. 😂😂😂
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2019_zpsfx7fxicx.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2021_zpsckuxfdjx.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2023_zpsba2c5809.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2022_zpszbubsex6.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2025_zpsskzyn47i.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2017_zpshdgyajbl.jpg[/img]
 
hauih
Ich liebe deinen Spruch mit den Kindern. Die haben alle das Jawa-Gen und können alles brauchen das unterschreib ich direktGrin


www.haui.eu/userfiles/images/armor/501/trooper_signatur2.jpg

www.norisforcecon.de/wordpress/wp-content/uploads/2017/11/nfc5-logo-signatur.png
 
www.felstroll.de
Kustode
welchen helm hast du da? der sieht auf dem bild "sehr lang" aus


TK-TR-TB-TI-IS-IC 100% - DZ98% - IG90%
www.stefanmager.com/customer/53347b.gif
 
Dive848
Bei dem Helm sind noch nicht alle Teole gedruckt und er liegt schräg nach hinten daher sieht er so lang aus.

Grüße
 
Dive848
Hallo zusammen mal wieder ein Update.
Ich habe die ersten Teile geglättet und das erste Teil lackiert. Ich habe es immer wieder lackiert und dan geschliffene. So habe ich eine recht gutes Ergebnis erhalten.
Nun mal ein paar Bilder.[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2038_zpsrc4thydj.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2044_zps5fdcyqbj.jpg[/img][img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2043_zps0fjvwwwu.jpg[/img]
[img]i345.photobucket.com/albums/p371/Dive848/IMG_2041_zpshr11pd9v.jpg[/img]
 
K@nne
Muss sagen, das Ergebnis gefällt mir echt gut, top geworden. Beim 3D Druck musst du halt echt viel Arbeit in die Vorbereitung stecken das du später eine sauberes glattes Ergebnis bekommst, aber man sieht, es lohnt sich.

Sehr geil, sehr geil.


TK - TS - DZ - TB - IS - IC - CC - TI 31713


Meine aktuellen Projekte:

Surprise - 10% Smile
 
Hausi
Finde auch,dass es klasse aussieht!
Da steckt ja krass viel Arbeit dahinter.
Kenne mich mit 3D-Druck nicht besonders aus, aber frage mich gerade, wie flexibel die Schienbeinteile sind, die müssen ja auch noch über's Bein und den Schuh drüber.
 
Dive848
Danke euch. Die Schienbeine sind schon flexibel, da sie nich geschlossen sind und sich hinten überlappen. Ich versuche morgen mal ein genaues Bild zu machen, damit ihr das mal seht.

Grüße an Euch
 
Daelma
Poste mal Detail Bilder vom Helm ...

Hätte vllt was , was für dich bestimmt intressant wäre Smile


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
bigwam
Ich finde das ja schon der Hammer. Wie ist denn der Kostenfaktor bei so einer Rüstung aus dem Drucker?


TD - TS - TI - DZ 30571

fs1.directupload.net/images/180228/skchtvm5.png
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.21 Sekunden
37,828,904 eindeutige Besuche