Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Offizieller Vorstellungsthread für neue Forenmitglieder
THX1138o0
Ein herzliches hallo an alle!

Ich bin der Neue (zumindest bisher im forum, offizieles mitglied zu werden ist noch in arbeit.) und möchte damit beginnen mich vorzustellen.

Ich heisse Arne, bin 32 Jahre und genau sie wie viele ein Fan der Filme, Bücher, Comics und gesamten Krieg der Sterne Universums seit die Kinder Augen es das aller erste mal erblicken, erleben und eintauchen durften bei der ersten Triologie.


Wie schon ganz zu beginn angemerkt arbeite ich daran ein vollwertiges mitglied der 501st zu werden. Als aller erstes habe ich dazu den Imperialen offizier gewählt zu einem als einstiegs kleidung günstiger ist als Vader (Mein Held der Kindheit, der wird aber bei zeit und geld investitionen aber auch noch folgen.) und weil ich mich dann auch hinsetzen kann xD. Für den Line Officer hab ich mich auch aus einem anderen grund entschieden, denn was wirkt bei tunieren oder Spiele veranstaltungen von Star Wars Armada beeindruckenderes als einem echten angehörigen Imperialen Hochadmiral der 501st Legion als Herausforderer zu haben.

Für tipps und hilfestellungen wäre ich auch sehr dankbar wenn ihr welche habt. vor allem da die uniforms farbe was das grau/olive angeht bei der suche nach nem richtigen schneider sehr schwer sein kann. den olive grüne offiziers uniformen wirken zu star im grün oliven ton bei sonnenlicht und künstlicher beleuchtung, und beommen dabei selten ihren grauen ton wie aus den filmen. und mit der farbnormung aus europa für z.b. stein grau (RAL 7030) tun sich manche schneider in den usa schwer^^ den stoff in genau der farbe zu bekommen musste ich fest stellen. Oder ich hatte einfach nur die falschen kontakte^^'.

Als gebürtiger niedersachse wohne ich nah der Bremer grenze. Mein vorname ist ne ableitung des germanischen namens Arno was soviel heist wie Adler. Und was gibt es da besseres als auch noch ein teil des Coastal Hammer Squad zu werden wenn man offiziel aufgenommen wird Grin.

hier mit hoffe ich auf ein gutes gelingen ein teil des ganzen zu werden. Smile
(vorrausichtliche fertigstellung des imperiale offiziers wird aber erst anfang 2019 sein, erst dann sind meine stiefel fertig)
Bearbeitet von THX1138o0 am 31.08.2018 um 00:11


"Was ist der Unterschied zwischen einem AT-AT und einem Sturmtruppler zu Fuß?
Das eine ist ein imperialer Läufer, das andere ein laufender Imperialer."
 
Trigger
Hallo an alle Neumitglieder hier im Forum.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
Flips
Hallo zusammen

Mein Name ist Flips, bin 34 Jahre jung, und komme aus dem Ruhrgebiet. Ich bin erst seid kurzem in der Cosplayszene unterwegs und habe vorher Jahre lang ein anderes Hobby ausgeübt. Nun bin ich dank Elena ( die turnt als Officer oder so bei der 501st rum glaub ich ) hier auf dieses wunderbare Forum gestoßen. Ich interessiere mich sehr für die Deathtrooper, und wenn ich es schaffe bei der 501st rein zu kommen dann als erstes mit dem freundlichen Deathtrooper. ( bin da auch schon im specops forum angemeldet und habe mich mal vorgestellt). Leider bin ich handwerklich was diese sagen angeht überhaupt nicht bewandert und zwei linke Hände wären schon ein Lob für mich. Daher habe ich ein wenig gesucht und dieses Angebot gefunden.

https://www.etsy....uery=death trooper armor&ref=sr_gallery-1-1

Und möchte echt wissen was ihr davon haltet oder ob nicht ein Rüstungsbauer vielleicht hier aus der ecke ( radius von 100-200km ums Ruhrgebiet) kommt. Oder mir sagen kann wo ich ein vernünftiges Kit kaufen kann.Den Helm würde ich separat bestellen da ich eine mords Bumsbirne habe. Ich freue mich hier sein zu dürfen und bin gespannt auf eure nachrichten.

Euer Flips 
 
Jadeschwert
Willkommen 😊


Flips schrieb:

Hallo zusammen

Mein Name ist Flips, bin 34 Jahre jung, und komme aus dem Ruhrgebiet. Ich bin erst seid kurzem in der Cosplayszene unterwegs und habe vorher Jahre lang ein anderes Hobby ausgeübt. Nun bin ich dank Elena ( die turnt als Officer oder so bei der 501st rum glaub ich ) hier auf dieses wunderbare Forum gestoßen. Ich interessiere mich sehr für die Deathtrooper, und wenn ich es schaffe bei der 501st rein zu kommen dann als erstes mit dem freundlichen Deathtrooper. ( bin da auch schon im specops forum angemeldet und habe mich mal vorgestellt). Leider bin ich handwerklich was diese sagen angeht überhaupt nicht bewandert und zwei linke Hände wären schon ein Lob für mich. Daher habe ich ein wenig gesucht und dieses Angebot gefunden.

https://www.etsy....uery=death trooper armor&ref=sr_gallery-1-1

Und möchte echt wissen was ihr davon haltet oder ob nicht ein Rüstungsbauer vielleicht hier aus der ecke ( radius von 100-200km ums Ruhrgebiet) kommt. Oder mir sagen kann wo ich ein vernünftiges Kit kaufen kann.Den Helm würde ich separat bestellen da ich eine mords Bumsbirne habe. Ich freue mich hier sein zu dürfen und bin gespannt auf eure nachrichten.

Euer Flips 



Imperial Crew Member (ANH): approved
Reserve Pilot: approved
Imperial Officer: approved
Admiral Daala: approved
Mara Jade: approved
research for bodysuit
 
https://www.facebook.com/elena.jadeschwert
Daelma
Flips schrieb:

Hallo zusammen

Mein Name ist Flips, bin 34 Jahre jung, und komme aus dem Ruhrgebiet. Ich bin erst seid kurzem in der Cosplayszene unterwegs und habe vorher Jahre lang ein anderes Hobby ausgeübt. Nun bin ich dank Elena ( die turnt als Officer oder so bei der 501st rum glaub ich ) hier auf dieses wunderbare Forum gestoßen. Ich interessiere mich sehr für die Deathtrooper, und wenn ich es schaffe bei der 501st rein zu kommen dann als erstes mit dem freundlichen Deathtrooper. ( bin da auch schon im specops forum angemeldet und habe mich mal vorgestellt). Leider bin ich handwerklich was diese sagen angeht überhaupt nicht bewandert und zwei linke Hände wären schon ein Lob für mich. Daher habe ich ein wenig gesucht und dieses Angebot gefunden.

https://www.etsy....uery=death trooper armor&ref=sr_gallery-1-1

Und möchte echt wissen was ihr davon haltet oder ob nicht ein Rüstungsbauer vielleicht hier aus der ecke ( radius von 100-200km ums Ruhrgebiet) kommt. Oder mir sagen kann wo ich ein vernünftiges Kit kaufen kann.Den Helm würde ich separat bestellen da ich eine mords Bumsbirne habe. Ich freue mich hier sein zu dürfen und bin gespannt auf eure nachrichten.

Euer Flips 


Hi und willkommen.

Schön zu hören das du dich für DT interessierst, ist mitn Jango zusammen zur Zeit mein Lieblings Trooper.

Schade zu hören, das mit den zwei linken Händen.
Ich wüsste jetzt keinen der n trage fertigen DT bauen bzw anbieten würde.
Das meiste was angeboten wird sind eben nun mal Kits - unbearbeitet und nicht lackiert.

Einzige trage fertige Helm und der noch akkurat aussieht ... da fällt mir nur der Anovos ein.

Aber wie auch in vielen anderen Threads ich es ans Herz lege :
Lesen , lesen , lesen , recherchieren mit Screenshot Bilder vergleichen und nichts zu überstürzen.

Wer ein Ikea Schrank bauen kann, der kriegt auch ein Trooper hin

Cheers


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
Flips
vielen dank euch beiden für die freundliche Begrüßung. Kuchen gibts dann wenn wir uns sehen okey? Smile Naja Daelma, mir würde schon reichen wenn ich jemanden finden würde der mit mir so eine rüstung baut, mich quasie anleitet. Learning by doing quasie. Dann wäre auch ein " normales kit " okey. Und super weil man dabei auch noch was richtig geiles lernen kann. Klar das ich auch für Verpflegung sorge ( es gibt keinen kaviar) sowie die gesamten kosten was man halt so braucht
 
Trigger
Willkommen in unserem Forum, Flips.
Ich sage immer: "Man wächst mit seinen Projekten."
Daelma hat schon recht, lesen ist die Grundlage und wenn du dich mal für ein Kit entschieden hast, tastest du dich langsam ran.
Ich bin sicher, dass du auch früher oder später Leute kennen lernen wirst, die dir auch aktive Hilfestellung geben können.
Du mussdt dich nur auf dieses Abenteuer einlassen Wink


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
Flips
Trigger Ich danke dir für diese Begrüßung ( da links steht Kuchen bediene dich bitte) Ja Elena hat mich schon hier rein gebracht und ich hoffe echt das ich hier aktive Hilfe bekomme. Ich hätte gern den Death Trooper, aber ohne aktive Hilfe wird das unmöglich sein. Also hier auch mein Hilfe ruf ( ich stell man den laut Sprecher lauter und mache ein großes feuer damit es viele sehen) Smile
 
Moviemaniac
Moin in die Runde
Bin der Sascha, werde demnächst 45 und komme aus einem kleinen Nest am Rande von Hannover
Das Imperium ist schon lange ein Spleen von mir und so hab ich mir auch das Kostüm eines Imperialen Officer ausgesucht. Natürlich in Vaders Lieblingsfarbe schwarz 👍
Freu mich wenn es mit der Aufnahme in die 501st irgendwann klappt, ansonsten findet man mich auch so auf den üblichen ComicCons...
 
Darth Chridan
Ooooooh...aus Hannover...dem Fleckchen, wo nur "Oxford-Deutsch" gesprochen wird Grin
Herzlich Willkommen, Sascha.
Ein Offizier soll's also werden?...viel Erfolg bei deinem Projekt.
Cheers...


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
Darth Chridan
Flips schrieb:

Hallo zusammen

Mein Name ist Flips, bin 34 Jahre jung, und komme aus dem Ruhrgebiet. Ich bin erst seid kurzem in der Cosplayszene unterwegs und habe vorher Jahre lang ein anderes Hobby ausgeübt. Nun bin ich dank Elena ( die turnt als Officer oder so bei der 501st rum glaub ich ) hier auf dieses wunderbare Forum gestoßen. Ich interessiere mich sehr für die Deathtrooper, und wenn ich es schaffe bei der 501st rein zu kommen dann als erstes mit dem freundlichen Deathtrooper. ( bin da auch schon im specops forum angemeldet und habe mich mal vorgestellt). Leider bin ich handwerklich was diese sagen angeht überhaupt nicht bewandert und zwei linke Hände wären schon ein Lob für mich. Daher habe ich ein wenig gesucht und dieses Angebot gefunden.

https://www.etsy....uery=death trooper armor&ref=sr_gallery-1-1

Und möchte echt wissen was ihr davon haltet oder ob nicht ein Rüstungsbauer vielleicht hier aus der ecke ( radius von 100-200km ums Ruhrgebiet) kommt. Oder mir sagen kann wo ich ein vernünftiges Kit kaufen kann.Den Helm würde ich separat bestellen da ich eine mords Bumsbirne habe. Ich freue mich hier sein zu dürfen und bin gespannt auf eure nachrichten.

Euer Flips 


Servus Flips....ja, ich esse gerne Flips Grin
Lustiger Forenname...lol
Ok...wie die Kollegen schon anmerkten, isses gar net so schwer...die Bastelei. Man muss ich nur darauf ein lassen. Klar isses immer eichter, wenn jemand einem zur Hand geht...macht ja auch mehr Spaß usw.
Vllt meldet sich ja hier wer, der aus deiner Gegend kommt.
Zu dem angebotenen Bausatz kann ich leider nix dazu sagen...da kennt sich unser Daelma am besten aus. Ich kann auch nur raten...vergleich diese Bilder vom Anbieter mit den Referenzen. Auch wenn der Hersteller schreibt "501st genehmigt"...diesen Popel kannste dir gleich aus der Nase ziehen.
Du kannst mit dem geilsten Bausatz es auch am geilsten verkacken und kommst trotzdem net rein...sprich, es gibt keine Garantie für die 501st Legion.
Das Kostüm muss passend am Mann/ Frau sein, die Details müssen stimmen, die Farben etc...
Da gibt's soviele Punkte, da kann ein Hersteller noch soviel schreiben, dass es 501st genehmigt ist. Schlihtweg, es gibt keine Garantie!!!
Das letze Wort haben immer unsere "Garrison Membership Officer"
Also lass dich bitte net von solchen Aussagen blenden....nur als kleinen Tip.
Da springen nämlich öfter mal die Leute drauf an...und später kommt dann das große "böse" Erwachen.
Immer schön mit den Filmreferenzen vergleichen....vor allem diese sammeln, studieren, lesen...aber das haste ja jetzt schon zu Genüge gelesen.
Cheers....


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
Moviemaniac
Darth Chridan schrieb:

Ooooooh...aus Hannover...dem Fleckchen, wo nur "Oxford-Deutsch" gesprochen wird Grin
Herzlich Willkommen, Sascha.
Ein Offizier soll's also werden?...viel Erfolg bei deinem Projekt.
Cheers...


Hochdeutsch ist keine Angeberei sondern Notwendigkeit in unserer schnelllebigen Zeit 😁
Ich kann aber auch platt, bayrisch und berlinerisch zumindest verstehen und komm damit auch klar. Jeder Dialekt hat irgendwo seinen Sinn 😎
 
Jitay
Hallo alle zusammen,

jetzt möchte ich mich auch gerne vorstellen. Schändlicherweise erst nachdem ich bereits einen Post im Stormtrooper Forum erstellt habe. :-)

Mein Name ist Christoph, bin 31 Jahre jung und komme aus dem Speckgürtel von Hamburg, wo ich auch arbeite als technischer Einkäufer in einem Maschinenbau-Unternehmen.
"Cosplay-Erfahrung" habe ich wenig und bin quasi ein Frischling. Allerdings bin ich mit Star Wars aufgewachsen und ein richtiger Nerd dahingehend.Cool
Derzeit bin ich dabei mir ein Stromtrooper Kostüm zurechtzubasteln - trotz 1,92m. Handwerklich bin ich zumindest nicht ganz ungeschickt und denke auch, dass ich sehr viel selber umsetzen kann.

Nun denn. Ich freue mich darauf, hier bei euch im Forum herumzustöbern und mit euch zu korrespondieren.
 
Commander Krill
Hallo in die Runde (zur Begrüßung Kuchen hinstell)!
Nachdem es mit meiner Aufnahme in die 501. endlich geklappt hat möchte ich mich euch mal kurz vorstellen. Ich heiße Matthias, bin geboren im Entstehungsjahr unseres Lieblingshobbys (1977) und komme aus der Nähe von Bad Kreuznach. Mein Forenname stammt übrigens von meinem SWTOR - Mainchar, nur für den Fall dass ich ohne es zu wissen schon mit dem Einen oder Anderen von euch dort schon was gemacht habGrin
Es hat einige Versuche und Änderungen gebraucht, aber endlich ist meine Uniform (Black Staff Officer) angenommen. Wenn es passen soll bleibt eben nur selber nähen Wink
Und schon hats mich so richtig gepackt! Bei den Troops die ich in diesem Jahr als Gast und dann in Speyer als "richtiges" Mitglied erleben durfte bemerkte ich ein Phänomen namens "only Chiefs, no Indians", also relativ viele Offis, relativ wenige Trooper. Was also tun? - Ganz klar, die Weiße muss her! Ich bin also momentan dabei mich "einzudosen" und hoffe dass ich das auch hinkriege. Sieht bisher schon mal ganz gut aus, mit knapp drei Jahrzehnten Modellbauerfahrung wird das schon!
Ich bin irgendwie schon verrückt, der TK ist noch nicht fertig, geschweige angenommen, und schon denke ich darüber nach was als nächstes kommt! Tiepilot? Redguard? Sonst was? Die Auswahl ist ja wirklich riesig!
Jedenfalls freue ich mich darauf zusammen mit euch "Verrückten" eine geile Zeit zu erleben!
 
Dwelk
Mahlzeit!
Da ich frisch approved bin, will ich mich hier auchmal vorstellen. Mein Name ist Stefan, ich bin 38 Jahre alt und komme aus Hessen. Beruflich bin ich Informatiker, wo ich heimlich an den Plänen einer Superwaffe für das Imperium (sie nennen es den "Todesstern"Wink...äh, ich schweife ab...
Star Wars hab ich schon seit meiner Kindheit geliebt und im Laufe der Jahre hat sich einiges an Figuren und sonstigen Sammelobjekten bei mir angesammelt.
Auf die 501. bin ich dann durch diverse Filmpremieren und Cons gestoßen, wo ich mir jedes mal dachte, dass ich sowas doch auch unbedingt mal machen will. Nunja, jetzt nenne ich eine Sandtrooper-Rüste mein eigen und freu mich tierisch, bei der 501. dabei zu sein! Smile
 
HansMaulmann
Hallo an alle neuen hier im öffentlichen Forum Smile
Und Glückwunsch zum Aproval!
 
Trigger
Ich möchte mich Herr Maulmann anschließen. Herzlich Willkommen im Club.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
Biker-Partisan
Hallo mein Name ist Stefan.
ich wollte mich hier mal vorstellen,ich komme aus Bayern.
Aus der nähe von Aschaffenburg und betreibe Hobby Cosplay jetzt das 2te jahr.

Zur zeit bin ich im Besitz mehrer Cosplay zb. Einem Mando,Stormtooper,Biker-Scout Partisan aus Rogue One und enem Rogue One Rebel Marine.

Bin mit keine dieser Cosplays in einer Kostümgruppe.

In der mache bzw. mein neues Projekt wird ein Tie-fighter Pilot ANH

Da ich in den letzten 2 Jahren etwas rumgekommen bin.....Fedcon,Comicon,Speyer usw.
Haben ich einige von euch schon kennen gelernt ,und muss schon sagen die die ich kennenlernen durfte waren echt klasse Leute.

Mit denen ich schon viel SpaS hatte und gelacht habe und echt gute Tage verbracht habe.

Und deswegen bin ich Jetzt auch hier.

Auf empfehlung und anraten von Freunden
möchte Mitglied der 501st werden mit und Teil des großen ganzen zusein.
Weil es mir echt Gefällt wie die 501st sich präsentiert und hochwertige kostüme in ihren Reihen hat.

Zu meine Zielen.

1. Möchte ich Jetzt erstmal mein Tie-Pilot bauen und approven lassen.
(da wäre ich schon mega Happy wenn ich das hin kriege.)

2.Vllt sogar meine Rogue One.....Biker-Scout Partisan ( irgendwie ) in die 501st.
in das Underworld detachment. Gibt zwar noch keine CRL´s dafür.....aber habe schon mitbekomme das man ja mit hilfe von GMO´s aus oder Mit Amerika dann crl´s erstellen kann.


Joa habe denke ich erstmal alles gesagt was ich sagen wollte konnte.

MfG Aki
 
HansMaulmann
Herzlich willkommen,
Für ein Kostüm eine Zulassung zu bekommen geht nur wenn der Charakter für die dunkle Seite gewirkt hat. Abgesehen von der nicht vorhandenen crl
Aber vielleicht stehen da die Chancen bei der Rebellion besser.
Gegebenenfalls könntest du zum Pilot noch deinen TK den Anforderungen anpassen, falls er diese nicht trifft und ihn zulassen.
 
Roadblock
Hey bin gerade dran mich hier einzulesen. Bin der Sascha aus süddeutschland und 38.
Möchte gern ein biker Scout werden. Suche aber noch das richtige Outfit :-)
Bearbeitet von Roadblock am 11.11.2018 um 17:16
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.52 Sekunden
38,258,885 eindeutige Besuche