Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Hilfen & Fragen
 Thema drucken
Das große Lacktopic! Alles rund um die Farbe...
Daelma
ich hab mit Hornbach Farben wenig gute Erfahrung gemacht ... aber kann möglich sein dass in deinem die Farben frischer sind ...


Ich kauf Farben nur im Obi oder bei Prosol

bzw airbrush mit humbrol u tamiya


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
TK Goatee
Mit der Frabe lackiere ich gerade meinen TK Helm ;-)
 
Vaj
hat bei mir immer gut geklappt mit den Dupli Color Dosen!
 
TK Goatee
Frage in die Runde, ich habe meinen Helm (Stunt ANH) mit RAL 9016 Glanz Spray Lack lackiert, aber es gibt einige wenige stumpfe / matte / rauhe Stellen am Helm. Soll man diese glänzend glatt polieren oder kann man die auch so lassen?
Hab aktuell noch kein Bild, kann aber eins machen und einstellen wenn nötig.
 
Dalanar
so nun habe ich wohl mist gebaut :-) ich habe von Motip einen Primer in grau gekauft der sich auch super verarbeiten lässt. trocknet schnell und ist dann auch super fest. Habe mir von Plastikote seidenmatt weiß geholt und die ersten teile nun überlackiert. sieht super aus aber die farbe ist immer noch wie ganz leicht klebrig. merkt man nur wenn man ein Teil länger hält... dann belibt richtig der fingerabdruck dran kleben. ich kann jetzt auch mit dem fingernagel ganz leicht die farbe inklusive grundierung abkratzen. Die grundierung alleine geht aber nur schwer abzukratzen. was genau ist da passiert. die weißen Teile liegen nun 4 tage zum trocknen und der Zustand ist immer noch gleich. irgend jemand einen Tipp?
 
TK Goatee
Wie lange durfte der Primer trocknen? Könnte mir vorstellen, dass der Primer noch nicht ganz "ausgegast" hat.
Oder es ist die Kombination von Primer und deiner weißen Farbe die das verursacht.
Ich probiere auch immer erstmal an einem bisschen Restplastik bevor ich loslege.


| TK | TI | IC | TS | 71715 | approved
| TD WIP
| DZ WIP

ANH Stormtrooper HDPE Stunt Helmet WIP:http://www.501st....ad_id=1702
 
Dalanar
Der Primer durfte bestimmt 2 wochen trocknen. ich habs auch an einem rest stück getestet und erst für gut befunden. im nachhinein habe ich bemerkt das es irgendwie klebt wenn man es länger in der Hand hält. und das es leicht abgeht beim kratzen
 
TK Goatee
Dann ist entweder was mit der weißen Farbe oder sie verträgt sich nicht mit dem Primer.


| TK | TI | IC | TS | 71715 | approved
| TD WIP
| DZ WIP

ANH Stormtrooper HDPE Stunt Helmet WIP:http://www.501st....ad_id=1702
 
felice
Eigentlich ist doch wurscht was passiert ist....alles muss runter!
Dann
- Kunststoffhaftvermittler
- Kunststoffgrundierung
- Farbe und zwar am besten die gleiche Marke wie der Grundierung
Ich würde auch nicht so "kompliziertes" Zeug kaufen. Die Baumarktfarben sind auch vollkommen ok.


GMO German Garrison
 
Waidman
Dalanar schrieb:

so nun habe ich wohl mist gebaut :-) ich habe von Motip einen Primer in grau gekauft der sich auch super verarbeiten lässt. trocknet schnell und ist dann auch super fest. Habe mir von Plastikote seidenmatt weiß geholt und die ersten teile nun überlackiert. sieht super aus aber die farbe ist immer noch wie ganz leicht klebrig. merkt man nur wenn man ein Teil länger hält... dann belibt richtig der fingerabdruck dran kleben. ich kann jetzt auch mit dem fingernagel ganz leicht die farbe inklusive grundierung abkratzen. Die grundierung alleine geht aber nur schwer abzukratzen. was genau ist da passiert. die weißen Teile liegen nun 4 tage zum trocknen und der Zustand ist immer noch gleich. irgend jemand einen Tipp?


Warum bist du nicht bei Dupli Color geblieben? Und wie Felice geschrieben hat am besten die gleiche Marke.
1. Der Untergrund, immer schön anschleifen, anrauen bei hellem Tageslicht da sieht man am besten wo man noch nicht geschliffen hat.
2. (Hab ich so gemacht) Mit Terpentinersatz (von Kluthe) keine Nitroverdünnung alles fettfrei und sauber gemacht.
3. Kunststoffhaftvermittler, soweit mir bekannt ist sind die farblos, aufsprühen und gut trocknen lassen. Bei den meisten kann man schon nach einer halben Stunde den Lack aufsprühen je nach Temperatur und Wetterlage.
4. Du hast vorher schon mal geschrieben Farbe von Dupli Color oder SprayMax. SprayMax ist eine Lackspraydosen-Technologie, keine Farbe.


Sergeant Sinker 100% Approved
Commander Doom 100% Approved
 
Waidman
Stop von Fehler von mir von SprayMax gibt es auch Farben, Lacke und Haftvermittler das Lackierergebniss ist besser wie ber herkömmlichen SpraydosenCool


Sergeant Sinker 100% Approved
Commander Doom 100% Approved
 
TK Goatee
Ich habe folgendes für das Innere meines Helmes gekauft.
-> http://www.ebay.d...EBIDX%3AIT
Es gibt auch einen Europäischen Vertrieb
-> http://de.plastid...

Bin total begeistert, ist total flexibel und lässt sich rückstandsfrei entfernen. Einfach abziehen. Hält aber trotzdem bombenfest.

Hoffe das hilft


| TK | TI | IC | TS | 71715 | approved
| TD WIP
| DZ WIP

ANH Stormtrooper HDPE Stunt Helmet WIP:http://www.501st....ad_id=1702
 
Wolfman
Eventuell vielleicht von FoliaTec die Sprühfolie. Ich denke, die müsste flexibel genug sein. Da gibt wem meines Wissens mittlerweile außer der Felgenfolie auch welche für Karosserieteile.
Die Farbauswahl wird auch immer größer.
Und sie lässt sich gut ausbessern und auch wieder abziehen.

Z.B. Hier:
http://www.amazon...liatec+spr ühfolie


FX ANH-Hero - 95%
RS ANH-Stunt Helm - 98%
RS ANH-Stunt Rüstung - 10%
 
Emperor
Ich kann Plastidip empfehlen. Braucht aber etliche Lagen bis das deckt.
Hab ich für meinen Gürtel benutzt hält bisher super und bleibt flexibel.


[img]https://drive.google.com/uc?export=download&id=1QCRX9iExmriwclb8FzE1tWstZFJkSEM8[/img]
 
Darth Chridan
Udo schrieb:

Den ersten Tag hier drin und schon das richtige gefunden TOP , kann ich gut was mit anfangen da ich mir eine ANH Armor zugelegt habe :-)

Die ANH Rüstungen (ausser der Helm) waren aber nicht lackiert...nur die ESB Rüssen waren damals lackiert.
Nur so als Info.....


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.21 Sekunden
37,897,500 eindeutige Besuche